-Krise: Der Sächsische Fußballverband unterbricht den

-Krise: Der Sächsische Fußballverband unterbricht den Spielbetrieb. Bis einschließlich 22. März finden auf Landesebene keine Spiele statt. Das teilte der Verband am Freitag mit.