Kann mir jemand mal stichhaltig erklären, warum das

Kann mir jemand mal stichhaltig erklären, warum das Selbstbestimmungsrecht beschnitten wäre, wenn es zu der doppelten Widerspruchslösung käme?
Ich verstehe es nämlich tatsächlich nicht.
Im Organspendefall wäre man doch ohnehin nicht mehr in der Lage, selbst zu bestimmen.