hat nicht die höchsten Moralvorstellungen umzusetzen,

hat nicht die höchsten Moralvorstellungen umzusetzen, sondern stets zuerst eine sachliche Bewertung der Lage zu vollziehen und dann auf dieser basierend den effektivsten Lösungsvorschlag zu machen. Ein moralisches Urteil zur Situation kann erst nachgeordnet passieren.