Ein Gedanke an etwas ist immer nur eine vage Vorstellung,

Ein Gedanke an etwas ist immer nur eine vage Vorstellung, ein geistiges unreales partielles Abbild, das Gedachte Ding selbst hingegen (ist) Werdung.