»Die Entscheidung ist rechtskräftig, ein Widerspruch

»Die Entscheidung ist rechtskräftig, ein Widerspruch am Bundesverwaltungsgericht nicht möglich.
Die Kläger kündigten noch im Sitzungssaal Verfassungsbeschwerde an.«
Gut so!