Die CDU mischt sich in die parlamentarischen Wahlvorgänge

Die CDU mischt sich in die parlamentarischen Wahlvorgänge eines Landesparlamentes ein und stellt Forderungen. Ist das überhaupt verfassungsrechtlich konform? Obwohl, das ist mittlerweile eh schon Standard bei dieser DDR 2.0 Regierung.